CellServe GmbH – Experts in Regenerative Medicine
 
Home
Unternehmen
Technologie
Publikationen
Kontakt
Impressum
Technologie

Bei den CardAP-Zellen* handelt sich um herzgewebe-spezifische Zellen. Die Zellen werden direkt aus patienteneigenen Gewebeproben des Herzens isoliert, im Herstellungs-Reinraumlabor expandiert und danach demselben Patienten wieder zurück transplantiert. CardAP-Zellen sind für eine Therapie höchst interessant, da sie die Herzfunktion verbessern (sowohl nach intravenöser Injektion als auch nach Injektion direkt in das Herz) und das Absterben von Zellen im Herzen hemmen. Da es sich um patienteneigene Zellen handelt, werden sie nicht vom Körper des Patienten abgestoßen. Des Weiteren konnte in Experimenten eine ungerichtete Vernarbung (Fibrose) verhindert werden. Insgesamt grenzen sich CardAP-Zellen bei der Wirksamkeit, Sicherheit und Praxistauglichkeit von allen bekannten Entwicklungen der akademischen und industriellen Forschung ab.
 

©2015 CellServe GmbH | Design by unicom